Informieren Sie sich aktuell

Besuchen Sie uns auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover

Vom 20. bis 27. September 2018 laden wir Sie auf unseren Messestand ein:

Halle 11 Stand-Nr. G15

Informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen bei Überstromschutz, elektronischen und intelligenten Relais und wie Sie damit die Zuverlässigkeit sowie Performance und Komfort Ihrer Nutzfahrzeuge erhöhen und gleichzeitig die Kosten reduzieren.

Kostenloses Ticket sichern

Jetzt schon Termin vereinbaren

 


UNSERE MESSE-HIGHLIGHTS:

HVR10 - Das leistungsstärkste Hochvoltrelais für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Das HVR10 ist ein hybrides und leistungsstarkes Hochvoltrelais in kompakter Bauweise. Es vereint die galvanische Trennung eines elektro-mechanischen Kontakts mit der Leistungsfähigkeit modernster Halbleitertechnik. Das hybride, lichtbogenfreie Schaltsystem erlaubt auch im Überlastfall bei bis zu 2 Megawatt – 2000 A / 1000 V – ein mehrfaches und sicheres Abschalten.

Ihr Nutzen:

  • Mehrfaches Abschalten auch in kritischen Situationen bis 2000 A bei 1000 V
  • Erhöhter Schutz für das Bordnetz durch integrierte Fehlererkennung und -meldung
  • Minimaler Verschleiß durch lichtbogenfreies Schalten

Weitere Produktinfos


MPR20 - Das energieeffizienteste monostabile Power Relais

Das monostabile elektromechanische Leistungsrelais MPR20 ermöglicht den Einsatz in besonders sicherheitsrelevanten und signalgebenden Anwendungen bei Nutzfahrzeugen, da es bei unterbrochener Stromversorgung in seinen ursprünglichen Zustand schaltet. Nennströme bis 300 A und kurzzeitige Spitzenströme bis 2.400 A ermöglichen vielfältige Einsatzbereiche in Nutzfahrzeugen.

Ihr Nutzen:

  • Reduzierter CO2 Ausstoß und Kraftstoffverbrauch da die Halteleistung um 80% gesenkt wird
  • Flexibler Einbau für anspruchsvolle Anwendungen durch robuste, wasser- und staubdichte Bauart
  • Direkter Austausch von Standardrelais durch kompatible Befestigungs- und Anschlussabmessungen

MPR10 – 48 V: Das leichteste bistabile Power Relais – jetzt auch für das 48 V Bordnetz

Die 48 V-Variante des bewährten Leistungsrelais MPR10 zeichnet sich aufgrund des bistabilen Prinzips durch einen äußerst geringen Energieverbrauch und der Senkung der CO2 Emissionswerte aus. Die 48 V-Variante unterstützt die Fahrzeughersteller ihre Fahrzeuge schrittweise auf höhere Bordnetzspannungen umzustellen um damit Gewicht zu sparen, Verluste zu minimieren und die Performance zu erhöhen.

Das MPR10 in der 48 V – Variante ist auf Anfrage verfügbar.

Ihr Nutzen:

  • Ermöglicht die Realisierung von Mild-Hybrid-Konzepten durch den Einsatz von 48 V-Bordnetzen
  • Reduzierter Strom- und somit auch Kraftstoffverbrauch durch bistabiles Funktionsprinzip
  • Zuverlässigkeit und Robustheit über die gesamte Lebensdauer, durch die Verwendung von korrosionsfesten Materialien

Weitere Produktinfos


1170 – 48 V: Der bewährte KFZ-Sicherungsautomat – jetzt auch für das 48 V Bordnetz

Der KFZ-Sicherungsautomat 1170 sowie der 1176 mit flinkerer Kennlinie bieten umfassende Sicherheit durch Momenteinschaltung, Freiauslösung sowie ein großes Schaltvermögen von 400 A. Die Momenteinschaltung stellt das Einschalten ohne schädlichen Lichtbogen sicher, ein entscheidendes Merkmal beim Einsatz im 48V-Bordnetz.

Ihr Nutzen:

  • Erhöhung der Fahrzeugverfügbarkeit, da keine Ersatzsicherung notwendig ist
  • Zeitersparnisse dank einfacher und schneller Fehlererkennung
  • Flexibler Einsatz durch hohe Abschaltleistung sowie Schock- und Vibrationsbeständigkeit

Weitere Produktinfos


Hier finden Sie uns: