Informieren Sie sich aktuell

Öfter und schneller schalten
Halbleiterrelais ESR10 Micro 17A

Für mehr Leistung: Das Halbleiterrelais ESR10 Micro 17 A ist die nächste Generation des bereits erfolgreich am Markt etablierten ESR10 Micro 10 A. Dieses Relais feierte mit der speziellen Micro-Bauform Weltpremiere auf der IZB 2014. Seit zwei Jahren wird das ESR10 Micro 10 A von namhaften deutschen und amerikanischen Autoherstellern erfolgreich eingesetzt und überzeugt durch seine hohe Qualität.

Bei gleicher Form bietet das ESR10 Micro 17 A für 12 und 24 V mehr Leistung und wurde für den Einsatz in höherer Umgebungstemperatur von bis zu 105 °C optimiert.

Warum müssen mechanische Relais durch Halbleiterrelais ersetzt werden?

Halbleiterrelais sind ideal geeignet, da sie bis zu 10-mal häufiger schalten können als mechanische Relais. Auch kürzeste Schaltintervalle sind möglich. Insbesondere die PWM-Ansteuerung eröffnet neue Möglichkeiten. Die Halbleiterrelais von E-T-A schalten ohmsche, induktive und kapazitive Lasten lautlos. Sie fallen dadurch auch im Fahrzeuginnenraum nicht störend auf. Insbesondere für automatisierte und für den Fahrer unvorhergesehene Schaltvorgänge stellen diese Halbleiterrelais eine leistungsfähige Alternative dar.

Energieeffizienz und Funktionalität erfordern mehr Leistung

Die Weiterentwicklung der Fahrzeugindustrie in puncto Energieeffizienz und Funktionalität führt dazu, dass Lasten einen immer höheren Anspruch an Strombedarf und Schaltvorgänge haben. Beispiele sind:

  • Einsatz von elektronischen Unterdruckpumpen für die Bremsanlagen bei Fahrzeugen mit Segelfunktion.
  • Einsatz von Kompressoren und Ventilatoren

Mechanische Relais kommen technisch immer öfter an ihre Leistungsgrenzen und müssen durch elektronische Relais/Halbleiterrelais mit mehr als 10 A Leistung ersetzt werden. Speziell für diese technisch anspruchsvollen Anwendungen wurde das ESR10 Micro 17 A konzipiert.

Einsatzgebiete:

PKWs, Nutzfahrzeuge, LKWs, Busse, Baumaschinen

 Weitere Produktinfos