Informieren Sie sich aktuell

Flexible DC 24 V-Potentialverteilung mit integriertem Kabelbaum

Maßgeschneidert für moderne DC 24 V-Potenzialverteilung im Anlagenbau:

Das neue Stromverteilungssystem vom Typ Modul 18plus beinhaltet eine kompakte Verdrahtungslösung für alle Last- und Signalleitungen der DC 24 V-Steuerspannung.

Das System ist für dezentrale Energieverteilungen oder zentrale Einspeiseschränke konzipiert und lässt sich mit verschiedenen E-T-A Schutzschaltern und Sicherungsautomaten bestücken. 18plus beinhaltet ein komplettes Montage- und 80 A-Stromverteilungssystem in zeitgemäßer Push-in Technologie für DIN-Hutschienen-Montage.

Schneller, modularer Aufbau:

Das Modul 18plus besteht aus drei unterschiedlichen Basis-Komponenten im Rastermaß 13 mm: 


  • das Einspeisemodul 18plus-EM für +DC 24 V, 0 V und Funktionserde (FE)
  • das Anschlussmodul 18plus-AM für die Aufnahme einpoliger Schutzschalter Typ 2210-S, ESS20, ESS30-S, ESX10 und ESX50D-S
  • das Signalmodul 18plus-SM mit einer grünen Anzeige-LED für den „Gut-Zustand“des Signalkreises. 


Damit bietet der Stromverteiler Modul 18plus die Montage eines modularen Verteilungssystems direkt auf die Hutschiene. Schnell, einfach und wirtschaftlich.

Der TOP Kundennutzen von 18plus:

  • Flexibilität in der Handhabung durch anreihbare Module und steckbare Schutzschalter
  • Modularität durch verschiedene Funktions-Baugruppen: „Kompakt“-Version für konventionelle Stromverteilung und „Universal“-Version für intelligente ControlPlex® Systeme
  • Kosteneinsparung durch einfache Elektro-Konstruktion, schnelle Verdrahtung, nur wenige Teile auf Lager