Leistungsrelais mit Steckanschluss (HDSCS)

Leistungsrelais mit Steckanschluss – Zuverlässige und robuste Anschlusstechnik auch unter härtesten Anforderungen

Unsere Leistungsrelais sind darauf ausgelegt, den harten Anforderungen der Nutzfahrzeugindustrie insbesondere bei Bau- und Landmaschinen standzuhalten. Mit dem neuen Steckanschluss kompatibel mit der der HDSCS Reihe sind wir ab jetzt auch bei der Anschlusstechnik in modernen Bordnetzen angekommen.

Zuverlässige und robuste Anschlußtechnik auch unter härtesten Anforderungen

Der Steckanschluss ist aus robustem Thermoplast mit Brennbarkeitsklasse UL94 V0 gefertigt und verfügt über eine integrierte Sekundärverriegelung mit Poka-Yoke-Prinzip. Auch unter härtesten Bedingungen können sich so die Steueranschlüssen nicht mehr lösen.

Die Kabel können bereits vorkonfektioniert werden. In der Endmontage am Fahrzeug werden diese dann nur noch angesteckt und verriegelt. Besondere Werkzeuge bei der Endmontage wie Drehmoment-Schrauber, Torx-Bits, Crimpwerkzeuge für Kabelschuhe etc. sind nicht mehr erforderlich.

Durch den verpolungssicheren Steckanschluss ist eine eindeutige Zuordnung der Steuerkontakte vorgegeben. Der Steckanschluss bietet eine robuste und sichere Verbindung. Diese ist mit IP 5k4 gegen eindringenden Staub und Wasser geschützt.

Leistungsrelais mit Steckanschluss (HDSCS-Reihe):

Typische Anwendungen

  • Haupttrennschalter für Busse, LKW, Baumaschinen, Land- und Forstmaschinen sowie Sonderfahrzeuge
  • Leistungsschalter für große Verbraucher wie Klimaanlagen, Kompressoren, elektrische Heizungen

Standards

  • ISO 16750
  • IATF 16949
  • ECE R118
  • ECE R10

Sparen Sie Kosten und Zeit

  • durch schnelle und fehlerfreie Montage
  • dank Abschirmung der Steuerkontakte vor Umwelteinflüssen
  • durch die hohe Beständigkeit gegen Vibrationen und mechanischer Belastung

Mehr erfahren

 

Virtual Assistant
Quickselect: Products Jobs Support About E-T-A
Call An Expert
Sie haben Fragen, Anregungen oder Wünsche? Wir beraten Sie gerne.