Sumitomo (SHI) Demag

Anwendungsbericht: Höchstleistung im Dauereinsatz

  • BRANCHE: MASCHINENBAU – Spritzgießmaschinen
  • ANWENDUNG: ABSICHERUNG DC 24 V
  • PRODUKTLÖSUNG: (REX-SYSTEM) REX12D-T / IO-LINK

Sumitomo (SHI) Demag steht für Tradition und Innovation exzellenter Spritzgießtechnologie aus Deutschland und Japan. Damit werden Stärken aus den beiden Ländern, die den Maschinenbau weltweit am erfolgreichsten gestaltet haben, vereint.

Das Produktportfolio umfasst vollelektrisch und hybrid angetriebene Spritzgießmaschinen im Schließkraftspektrum zwischen 180 und 15.000 kN. Mit über 145.000 installierten Maschinen ist Sumitomo (SHI) Demag in allen wichtigen Märkten der Welt präsent und gilt mit mehr als 3.000 Mitarbeitern als einer der größten globalen Hersteller von Spritzgießmaschinen.

https://www.sumitomo-shi-demag.eu/de/

"Mit der Kompaktheit, Montagefreundlichkeit und Modularität des REX-12-Systems stellt E-T-A seine Fähigkeit unter Beweis, Kundenanforderungen in innovative und zuverlässige Produkte zu überführen"

Master of Engineering (TH) Jan Taufer, Projektleiter Condition Monitoring, Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH

Technologietreiber der Entwicklung auf dem Gebiet voll- und teilelektrifizierter Spritzgießmaschinen

Ob in der Verpackungsbranche, in der Medizintechnik, in der Automobilindustrie, in der Konsumgüterbranche oder im Elektronikbereich. Japanische Genauigkeit und Disziplin, gepaart mit deutscher Ingenieurskunst, garantieren Höchstleistung im Dauereinsatz.

Die Leidenschaft für Innovation ermöglicht jeden Tag aufs Neue mit Systemlösungen und Serviceleistungen zu unterstützen, die perfekt auf Kundenanwendungen abgestimmt sind.

Maßgeschneiderte Innovation mit dem REX-12-System

Schon bei der Montage zeichnet sich das REX-12-System durch die einfache und schnelle Installation auf der Hutschiene aus. Die geringen Bauraumanforderungen und die einfache Verbindung der Sicherungsautomaten tragen dazu bei den Footprint der Maschine gering zu halten.

Die Vielzahl an verfügbaren Sicherungen und deren Kompatibilität zueinander ermöglicht im Standard die Umsetzung einer sicheren Überwachung der 24 V – Stromkreise. Als Option steht durch einfachen Tausch des Einspeisemoduls die Möglichkeit zu Verfügung über IO-Link mit der Maschinensteuerung zu kommunizieren und Zustandsdaten, sowie Istwerte von Strom und Spannung zu überwachen.

Diese Form des Condition Monitoring trägt dazu bei potenziell kritische Zustände frühzeitig zu erkennen und erleichtert im Fehlerfall die Fehlersuche und Behebung.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Erhöhte Maschinenverfügbarkeit
  • IO-Link als Basis für Condition Monitoring
  • Kompaktheit, Montagefreundlichkeit, Modularität und einfaches Handling

Produktlösungen

REX12D-T

Elektronischer Sicherungsautomat, REX12D-T DC 24 V, Tragschiene, feste und variable Nennstromstärken, Kanalzahl 1/2, IO-Link / Modbus-RTU

Typ REX12-T von E-T-A: Der Sicherungsautomat REX12-T bietet selektiven Überstomschutz.

REX12-T

Elektronischer Sicherungsautomat, REX12-T, DC 24 V, Tragschiene, feste Stromstärken, Kanalzahl 1/2

Ihre Anfrage

Sie haben Fragen zu branchenspezifischen Anwendungsmöglichkeiten?

Unsere Spezialisten sind für Sie da.

Kontakt

Virtual Assistant
Quickselect: Products Jobs Support About E-T-A
Call An Expert
Sie haben Fragen, Anregungen oder Wünsche? Wir beraten Sie gerne.