Stromverteilung
auf höchstem Level

Das ControlPlex® Rack System ist die spielerisch flexible Komplettlösung für DC-Stromverteilung und Überstromschutz in der Kommunikationstechnik.

Das modulare Konzept erlaubt es, Konfigurationen exakt auf Ihre individuellen Anforderungen zuzuschneiden. Wie in einem Spiel mit verschiedenen Bausteinen entsteht aus den Komponenten Ihre maßgeschneiderte Lösung!

Ob im Basis-Game oder im Experten-Level – der Einsatz unserer einzigartigen Schutzschalter-Technologie gewährleistet präzisen Überstromschutz – immer optimal angepasst an Ihre Anwendung.


Weiterlesen

Die Basis des ControlPlex® Rack Systems bildet das kompakte Stromverteilungssystem
Power-D-Box® CP in Kombination mit den elektronischen Sicherungsautomaten ESX300-S
für den Plus- und Minus Spannungsbereich.

Das System lässt sich Zug um Zug um weitere, intelligente Baugruppen flexibel erweitern.
Fernalarmierung, Fernsteuerung & Stromüberwachung oder die Integration von Sensoren sind damit möglich.

RSI10

Signalisierungsbaugruppe

RCI11

Kommunikationsbaugruppe

EAI300

I/O Baugruppe

Elektronischer Überstromschutz

  • Absicherung angeschlossener Lasten gegen Über- und Kurzschlussströme
  • Weiterbetrieb von mitversorgten, fehlerfreien Geräten durch selektive Abschaltung
  • Präzises Auslöseverhalten auch bei großer Leitungslänge und kleinem Leitungsquerschnitt

Transparente Sammelsignalisierung

  • Transparente Überwachung der angeschlossenen Verbraucher durch interne Buskommunikation
  • Signalisierung der Auslösung eines Sicherungsautomaten an externe Überwachungssysteme
  • Sofortige Einleitung von Maßnahmen im Störfall bei Insellösungen sowie zentral überwachten Anlagen möglich

Komfortable Remotesteuerung

  • Smarte Steuer- und Überwachungsfunktionen durch einfache Integration in die Netzwerkumgebung
  • Ein-/Ausschalten oder Neustart angeschlossener Verbraucher durch Zugriff auf alle installierten Sicherungsautomaten via Webinterface
  • Abfrage, Zwischenspeichern und Weitergabe von Messdaten, Statuszuständen und Fehlermeldungen an zentrales Management oder Leitrechner

Integration externer Sensordaten

  • Anbindung externer Sensoren inklusive Anlagenschutz, Netzwerkintegration, Fernsteuerung und Überwachung
  • Kompaktes 19“ Komplettsystem: von Stromverteilung und Überstromschutz im Systemschrank bis zur Kontrolle des Türkontakts
  • Automatisierung dank programmierbarer logischer Verknüpfungen von Betriebszuständen der Sicherungsautomaten mit Sensorsignalen

Spielend leicht:
Steuerung und Datalogging

Das ControlPlex® Rack System bietet eine intuitive, grafische Oberfläche. Sie spiegelt den kompletten Systemaufbau und bietet folgende Möglichkeiten:

  • Überwachung und manuelles Schalten der Sicherungsautomaten
  • Konfiguration von Schwellwerten zum automatisierten An- und Abschalten von Sicherungsautomaten
  • Überprüfung und Sicherung von Log- und Messdaten-Dateien
  • Programmierung logischer Verknüpfungen der elektronischen Schutzschalter mit Sensorsignalen

Highscore

Alle Vorteile des ControlPlex® Rack Systems auf einen Blick

Anlagenverfügbarkeit

Fehler können dank Remote-Monitoring, -Diagnose und Steuerung frühzeitig erkannt und Ausfälle aktiv verhindert werden - egal wann und wo.

Wirtschaftlichkeit

Kosten werden durch kürzere Wartungszeiten aufgrund Fernwartung, weniger Vor-Ort-Einsätze und zeitgesteuertes Ein-/Ausschalten angeschlossener Lasten reduziert.

Transparenz

Überblick wird dank einfacher Integration in ein Managementsystem (SNMP/Modbus TCP) sowie die Einbindung von Sensoren für Umgebungs- und Umweltparameter geschaffen.

Flexibilität

Zukunftssicherheit wird dank leichter Anpassung und Erweiterung unter Spannung (Hot swappable) durch den modularen Systemaufbau mit Plug & Play Prinzip gewährleistet.

Koop-Modus:
Gemeinsam jedes Level knacken

Manchmal kommt man als Single Player nicht weiter – aber keine Sorge! Unser Team aus
Expertinnen und Experten berät Sie gerne und findet mir Sicherheit die passende Lösung für
Ihre Anforderungen! Nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf.

Beratung anfordern