Spezialrelais

Einsatzgebiete

Das Portfolio der elektronischen Spezialrelais kommt überall dort zum Einsatz, wo mechanische Relais an ihre Grenzen stoßen. Diese Geräte schalten häufiger, leiser und schneller als mechanische Relais und eignen sich besonders für den Einsatz in Lkws, Bussen, Land- und Forstmaschinen, Baumaschinen, Spezial- und Einsatzfahrzeugen sowie im Marine-Bereich.

Das Spezialrelais EXR30 ist für DC 12 V Anwendungen erhältlich, EXR 10, EXR20 und EXR40 zusätzlich auch für DC 24 V Anwendungen. Alle Relais dieser Produktfamilie eignen sich für Standard-KFZ-Relais-Sockel nach ISO 7588.

Technik

Elektronische Halbleiterrelais kombinieren hochwertige Leistungshalbleiter mit umfangreichem Know-how in den Bereichen Wärmemanagement, EMV-gerechtes Design und Überstromschutz. Diese Relais zeichnen sich besonders durch ihre speziellen Zusatzfunktionen aus.

Typ EDX10 von E-T-A: Das EDX10 zeichnet sich durch ein Relaisgehäuse mit eingebauten Dioden aus.

EDX10

Diodenverbund im Relaisgehäuse

EDX20

Spannungsstabilisator im Relaisgehäuse

Typ EXR10 von E-T-A: Das elektronische Spezialrelais EXR10 (Electronic eXtra Relay) beinhaltet zahlreiche Spezialfunktionen.

EXR10

Elektronisches Spezialrelais mit Diagnose- und Überstromschutzfunktion

Typ EXR20 von E-T-A: EXR20 (Electronic eXtra Relay) wurde speziell für die Ansteuerung von Elektromotoren entwickelt.

EXR20

Elektronisches Spezialrelais zum Steuern von Elektromotoren

Virtual Assistant
Quickselect: Products Jobs Support About E-T-A
Call An Expert
Sie haben Fragen, Anregungen oder Wünsche? Wir beraten Sie gerne.