Lösungen für Ihre Sicherheit

Typ: EXR10

Kurzbeschreibung

80,3

Das elektronische Spezialrelais EXR10 (Electronic eXtra Relay) beinhaltet zahlreiche Spezialfunktionen in einem einzigen Gerät, darunter auch:

  • Diagnosefunktionen (z.B. Unterspannungserkennung)
  • Zeitfunktion
  • Relaisfunktion
  • Sicherungsfunktion

Hauptfunktionen sowie Überstromschutz des EXR10 lassen sich kundenspezifisch mit einem Konfigurator zusammenstellen. Sie erhalten somit ein Gerät, das genau auf die Bedürfnisse Ihrer Anwendung zugeschnitten ist. Bitte nutzen Sie dafür unseren Relais-Konfigurator.

  • Komplexitätsreduzierung durch im Relais integrierten Überstromschutz.
  • Flexibler Einsatz im Fahrzeug durch anwendungsspezifische Anpassung der Geräte.
  • Extrem langlebige und verschleißfreie Geräte durch elektronisches Kontaktsystem.

Das Spezialrelais EXR10 ist für  DC 12 V und DC 24 V Anwendungen erhältlich und eignet sich für Standard-Kfz-Relais-Sockel nach ISO 7588.

In Kürze erhältlich.

Techn. Daten

Technische Daten

Nennspannung DC 12 V/ DC 24 V
Dauerstrom 30 A
Galv. Lastkreis-Trennung Kanäle / Polzahl
1 (NO)
Temperaturbereich -40° C … +85° C
Anschlüsse ISO 7588 MINI Sockel
Montage Standard Kfz-Relaissockel
Bauform Kubisches Gehäuse 30 mm x 30 mm x 40 mm
Besonderheit Vielseitiges Kleinsteuerrelais in MINI-Bauform. Kundenspezifische Software auf E-T-A Homepage konfigurierbar.
Kontaktsystem Typ elektronisch

Anwendungen

Anwendungsgebiete

  • Baumaschinen
  • Boote
  • Busse
  • Land- und Forstmaschinen
  • Lastkraftwagen
  • PKW
  • Sonderfahrzeuge

Anwendungsbereiche

  • Workaround für Anwendungen, die intelligente Zusatzfunktionen benötigen. Ein Steuergerät muss hierbei nicht verwendet werden.

Downloads

Datenblatt 165.3 KB