Lösungen für Ihre Sicherheit

Typ: 8340-T

Kurzbeschreibung

~ 71 mm

Ein- und mehrpoliger Schutzschalter mit magnetischer oder hydraulisch-magnetischer Auslösung, Kipphebelbetätigung, Tragschienenmontage, verschiedenen Kennlinien und wahlweise Hilfskontakt. Eine präzise Schaltmechanik gewährleistet unbeeinflussbare Freiauslösung und zuverlässige Abschaltung bereits bei kleinsten Überströmen. Geringe Temperaturempfindlichkeit bei Nennlast.

Erfüllt die Geräteschutzschalternorm EN 60934 (IEC 60934): S-Typ, HM oder MO.

Techn. Daten

Technische Daten

Nennspannung 
  • 3 AC 415 V
  • AC 240 V (50/60 Hz)
  • DC 80 V
    (höhere Gleichspannungen auf Anfrage)
  • UL/CSA: 3 AC 250 V
  • UL/CSA: AC 250 V
Nennstrom  von 0,02 A bis 50 A  1-polig (40 + 50 A nur DC)
von 0,02 A bis 30 A  mehrpolig
Polzahl 
  • 1-polig 
  • 2-polig 
  • 3-polig 
  • > 3-polig 
Montage 
  • Tragschiene 
Anschlüsse 
  • Schraubanschlüsse 
Betätigung 
  • Handauslöser 
  • Kipphebel 
Hilfskontakte 
  • mit Hilfskontakten 
  • ohne Hilfskontakte 
Spritzwasserschutz 
  • ohne Spritzwasserschutz 
Beleuchtung 
  • ohne Beleuchtung 
Lebensdauer ein- und mehrpolig:
0,02...30 A: 10 000 Schaltspiele mit 1 x IN, induktionsarm
40+50 A: 6000 Schaltspiele mit 1 x IN, induktionsarm
Schaltvermögen Icn 6 x IN bei AC
4 x IN bei DC
Zulassungen VDE, CSA, UL, CCC

Zubehör

Zubehör

BestellnummerBeschreibung
Y 307 851 01Endkappe für Verbindungsschiene 1-pol.
Y 308 495 01Verbindungsschiene für 1-pol. Geräte
X 210 589 01/02Verbindungsketten -K10
01 = 2,5 mm2 schwarz
02 = 1,5 mm2 braun
Y 308 496 01Verbindungsschiene für 2-pol. Geräte
Y 308 497 01Verbindungsschiene für 3-pol. Geräte
Y 308 504 01Einspeiseklemme
Y 308 506 01Endkappe für Verbindungsschiene 2/3-pol.

Anwendungen

Anwendungen

  • Automobilproduktion 
  • Chemie, Öl & Gas 
  • Schienenfahrzeuge 
  • Maschinenbau 
  • Pharma & Food 
  • Stahlindustrie 
  • Telekommunikation 
  • Minus DC 28 V 
  • Minus DC 48 V 
  • Minus DC 72 V 
  • Automation