Lösungen für Ihre Sicherheit

Typ: 520/530

Kurzbeschreibung

92 mm

Ein- (Typ 410), zwei- (Typ 520) oder dreipolige (Typ 530), thermisch-magnetische Leistungsschutzschalter nach EN 60 947 für verschiedene Montagemöglichkeiten, mit Kipphebelbetätigung und hohem Schaltvermögen. Zuverlässiges Schaltverhalten durch Sprungschaltmechanismus und unbeeinflussbare Freiauslösung. Verschiedene Auslösecharakteristiken, Hilfskontakte und Fernsteuerung erlauben eine große Anzahl von Einsatzmöglichkeiten.

Die gleiche Bauform wird auch als Leistungstrenner Typen 911, 912, 913 und Batterie-Schutzschalter Typ 437 geliefert.

Downloads

Techn. Daten

Technische Daten

Nennspannung 
  • AC 240 V
  • 3 AC 415 V
  • 3 AC 500 V
  • 3 AC 660 V (50/60 Hz)
  • DC 110 V
  • DC 220 V Serienschaltung
Nennstrom  von 10 A bis 125 A  (EN 60947)
von 7 A bis 100 A  (EN 60898)
Polzahl 
  • 2-polig 
  • 3-polig 
Montage 
  • Flansch 
  • Sockel 
  • Tragschiene 
Anschlüsse 
  • Schraubanschlüsse 
Betätigung 
  • Handauslöser 
  • Kipphebel 
Hilfskontakte 
  • mit Hilfskontakten 
  • ohne Hilfskontakte 
Spritzwasserschutz 
  • mit Spritzwasserschutz 
  • ohne Spritzwasserschutz 
Beleuchtung 
  • ohne Beleuchtung 
Lebensdauer 10 000 Schaltspiele mit 1 x IN
20 000 Schaltspiele mechanisch
Schaltvermögen Icn AC 240 V: 8 000 A
3 AC 415 V: 5 000 A
3 AC 500 V: 4 000 A
3 AC 660 V: 2 000 A
DC 110 V: 10 000 A
DC 220 V: 3 000 A
Zulassungen Nur Typ 520: UL

Zubehör

Zubehör

BestellnummerBeschreibung
X 211 119 01Schutzkappe transparent
X 211 705 01Klemmenabdeckung

Anwendungen

Anwendungen

  • Schienenfahrzeuge 
  • Beleuchtungstechnik 
  • Automation